Spitzenprodukte erfordern Spitzentechnologie
Home

Mehr Gesundheit durch Ionisierung

Durch den Einbau von Ionisierung im Stall wird die Luftqualität verbessert. In der Hähnchenmast haben wir in einem Jahr mehr als 20 Durchgänge auf verschiedenen Betrieben mit positiven Resultaten getestet.

- Weniger Staub- und geringere Ammoniakkonzentrationen in der Stallluft
- Niedrigere Verlustraten und weniger Einsatz von Medikamenten in der Mast
- Bessere Futterverwertung und bessere Fleischqualität beim Hähnchen
- Deutlich gesteigerte Produktivität und Rentabilität
- Eine sehr schnelle Amortisationszeit der Investition

Die Ionisierung werden wir dieses Jahr in Schweineställen, sowie in Hühner- und Putenställen weiter erproben.

Mehr Information zur Ionisierung finden Sie in unserem Prospekt